natsumi-chan
 



natsumi-chan
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    xfeelzx
    - mehr Freunde



http://myblog.de/natsumi-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
*krächtz* ...-.-

Ich hab grad voll Halzschmerzen...
Das einzige was dagegen hilft ist hustenbonbondauerlutschen (wird auf dauer doof) oder eis (ganz gut, nur leider darf ich nicht ständig eis essen, wird sonst zu teuer)...
Hm... ich will bis weihnachten wieder gesund sein >.<
bis dann,
natsumi-chan
(höhö das reimt sich xDDD)
6.12.06 16:19


*seufz*

Ich weiß, ich hab lange nicht geschrieben, aber naja ...
Im Moment bin ich grad voll mies drauf...
Unter anderem wegen einer Person, bzw. wegen zwei.
Zu dem kommt noch, das morgen Weihnachten ist und ich bin so überhaupt nicht in Stimmung dafür. v.v
Mir geht das alles ehrlich gesagt ziehmlich auf den Wecker.
Ich höre mir grad Sarah Conor mit 'The best side of life' an, um meine Stimmung ein wenig in richting Weihnachten zu bewegen, aber so wirklich funtionieren will es nicht.
Wenn ich ehrlich bin, macht es mich nur noch trauriger ...
Auch der mangelnde Schnee trägt wohl zu meiner nicht weihnachtliche Stimmung bei.
Ich bin mal gespannt, ob sich diese eine Person morgen mal bei mir meldet.
Und nur mal nebenbei wollte ich erwähnen, das ich heute ein komplettes Buch von Anfang bis Ende gelsen habe.
Na dann ...
Ich wünsche euch ne schöne Weihnacht..
natsumi-chan
23.12.06 22:33


Falsch!

Nunja, heute ist also Weihnachten... Und was soll daran so besonders sein?
Mir wurde gerade bewusst, wie sehr ich mich in dem letzten Jahr verändert habe.
Wenn ich so zurück denke, war ich anfangs doch eigentlich recht fröhlich. Man könnte zwar nicht glücklich sagen aber jedenfalls glücklicher als im Moment.
Heute jedoch bin ich ein regelrechtes Wrack. Was meinen seelischen Zustand angeht, meine ich. Ich bin ständig depri, nie bin ich mal wirklich fröhlich..
Da läuft doch irgendwas falsch in meinem Leben!
Aber was ist es? Wie kann ich es herausfinden? Und wie ... kann ich es ändern?
Dieser Weihnachsts-Love-Song, den ich mir gerade in einer Endlosschleife anhöre, macht mich noch trauriger, als ich ohnehin schon bin. Symbolisch könnte man das, glaube ich, mit Ritzen oder dergleichen vergleichen. Vielleicht sogar mit Selbstmord. Mir bekommt sowas im Moment nicht sonderlich gut. Ich glaube es reißt mein Herz in tausend kleine Stücke.
Mich macht grad alles voll depri, egal was es ist...
Mir kommen ständig die Tränen...
Naja, was solls.. Das Leben ist eben scheiße!
Frohe Weihnachten.
natsumi-chan
24.12.06 23:11





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung