natsumi-chan
 



natsumi-chan
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    xfeelzx
    - mehr Freunde



http://myblog.de/natsumi-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mein PC-Tisch

Hmm Tja, ich finde es gaz interessant, was ich alles auf meinem Computertisch lagere, also werde ich es euch mal auflisten ;D
Im Moment befindet sich auf meinem Tisch:
- Eine Plastiktüte mit Ostersüßkram von meiner Oma
- Mein neuer MP3 Player mit neuer Mucke von Julia (mach ich noch nicht auf den PC, da die Soundkarte eh hin ist)
- Eine Schachtel Wick Hustenbonbons mit Wildkirschgeschmack
- Ein fast leeres Päckchen Taschentücher
- Eine Packung Grippostad (Jaa.. Ich bin mal wieder krank xD)
- Ein Röhrchen Multi Vitamin Brausetabletten
- Eine Schere
- Ein Spitzer, ein Bleistift, eine Nagelfeile, ein Nagelweißstift
- Ein schüsselchen mit Süßkramverpackungen und einem gebrauchten Teebeutel
- Eine Flasche Wasser und ein Becher, bis oben voll mit Wasser
- und ein Teetassenuntersetzer mit einem angebissenen Stück Zitronenkuchen (von mir selbst gebacken :D)
Nicht zu vergessen sind natürlich mein Bildschirm, die Tastatur und meine maus xD

Jaja, ich hab mal wieder Chaos auf meinem PC Tisch, obwohl ich ihn gestern erst aufgeräumt habe aber naja.. C'est la vie!

Bye-Bye Natsumi-Chan *winkewinke*
12.4.07 16:14


Ist es mir vergönnt glücklich zu sein?

Manchmal wünschte ich mir, ich würde einfach einschlafen und nie wieder aufwachen...

Warum ist es nur so hart, so kompliziert, so schmerzhaft?

*seufz*

mfg natsumi-chan
21.2.07 20:12


so viele tränen in meinem herzen,
so viele wunden in meiner seele,
man kann sie schon lange nicht mehr zählen.
es tut so weh und tag für tag wird es schlimmer.
warum kann es nicht aufhören?
warum kann der verantwortliche das alles nicht einfach stoppen, all die tränen trocknen, all die wunden heilen? warum? warum? warum???
In der dunkelheit allein gelassen, steigen die trauer und der schmerz in mir hinauf.
Niemand kann es verhindern. niemand kann es aufhalten. niemand kann mir das gefühl der geborgenheit so geben, wie ich mich danach sehne, denn ich sehne mich nach ihr. nach dieser person, die mir all die fehlende geborgenheit geben könnte... sollte... müsste... und es doch nicht tut. es tut so weh. es schmerzt so sehr. ich leide und die wunden meines herzens, meiner seele werden größer, werden tiefer und stechen wie es nur millionen von messer tun könnten.
... es schmerzt, es zerreißt mich in tausend stücke
und es hört nicht auf...
21.1.07 00:01


I MiSS you MoRe tHen WoRds caN Say
I'M goNNa NEEd you MoRe aNd MoRe EacH day
14.1.07 20:22


¿Neue Vorsätze?

Viele Menschen haben für das neue Jahr gute Vorsätze, die sie am Ende dann doch wieder brechen.
Ich halte nicht viel von solchen Vorsätzen, darum hat folgendes auch nichts mit Vorsätzen für das neue Jahr zu tun, sondern mit einer 'neuen' Einstellung von mir.
Schon in der Nacht von Sonntag auf Montag habe ich mir überlegt mal positiver zu sein. Ich möchte nicht mehr ständig Depri sein und meine Mitmenschen dadurch auch runterziehen. Ich möchte mehr Optimismus in mein Leben bringen und nicht immer alles so schwarz sehen und nur an schlechte Sachen denken. Seit langer Zeit soll nun wieder mehr Fröhlichkeit in mein Leben und mich treten.
Sicher wird es noch Tage und Zeiten geben, in denen ich unglücklich und traurig bin, doch die Anzahl solcher Tage und Zeiten möchte ich stark reduzieren.
Hoffen wir, ich behalte meine neue Einstellung noch sehr lange. =]
MfG natsumi-chan
12.1.07 10:49


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung